...weiter zur Homepage des Landkreises Regensburg Landkreis Regensburg - Kreisbildstelle
Hinweis
Das Medienzentrum ist in Schulferien für Parteienverkehr geschlossen.
 
Landkreis Regensburg
VHS Landkreis Regensburg
Ansicht des Programmhefts der VHS Landkreis Regensburg
Das neue Programmheft ist da! [...weiter]

Flimmo

Meldung vom 25.09.2017

Flimmo

09/2017

P r e s s e m i t t e i l u n g

Dabei sein ist alles? FLIMMO-Kinderbefragung zu Wettbewerben in TV-Shows
Welche Sendungen sehen Kinder am liebsten und warum?

 

München, 14.09.2017 • „Das ist unterhaltsam wegen Zickenkrieg“ findet die 13-jährige Lotte. Dem 12-jährigen Karl gefällt am besten, „wenn man gucken kann, was man selbst antworten würde“. Ob Spiel-, Quiz- oder Castingshow – Wettbewerbe im TV erreichen auch bei Kindern viele Zuschauer. In einer Befragung unter 7- bis 13-jährigen Jungen und Mädchen wollte FLIMMO deshalb wissen, welche Shows mit Wettbewerben sie am liebsten sehen und warum. Sind es eher Sendungen für Erwachsene oder solche, die sich an ihre Altersgruppe richten? Wo würden sie selbst gerne mitmachen? Was gefällt ihnen an anderen Shows weniger? Ist es ihnen wichtig zu gewinnen oder haben sie auch andere Motive? Diese und mehr Fragen wurden in der Kinderbefragung Mädchen und Jungen in verschiedenen Bundesländern gestellt.

 

Die kompletten Ergebnisse der Befragung sowie die Top Ten der beliebtesten TV-Shows mit Wettbewerben sind ab sofort im Online-Angebot von FLIMMO zu finden: www.flimmo.tv/kinderbefragung

 

Die Top drei TV-Shows mit Wettbewerben bei den befragten Mädchen und Jungen sind:

Platz eins: 1, 2 oder 3 (KiKA/ ZDF)
Platz zwei: The Voice Kids (Sat.1)
Platz drei: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Unter http://www.flimmo.tv gibt FLIMMO zudem einen Überblick über geeignete Informationsquellen im Internet und hat Tipps zusammengestellt, wie Eltern ihre Kinder an den aktuellen Vorkommnissen teilhaben lassen können, ohne sie zu überfordern.

Pressekontakt:

Anja Karatas, Telefon 089/63 808 279, E-Mail: anja.karatas@blm.de

______________________________________________________________________

FLIMMO ist ein Programmratgeber für Eltern. Es gibt ihn als Broschüre, im Internet und als App. FLIMMO bespricht das Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Neben dem Kinderprogramm werden auch solche Sendungen berücksichtigt, die sich eigentlich an Erwachsene richten. Mit diesen Sendungen können auch Kinder zwischen drei und 13 Jahren in Berührung kommen, wenn sie diese gemeinsam mit Eltern, älteren Geschwistern oder im Freundeskreis anschauen. Bewertet wird, wie Kinder in unterschiedlichem Alter mit bestimmten Fernsehinhalten umgehen und diese verarbeiten. FLIMMO betrachtet das Programm stets aus der Kinderperspektive.

FLIMMO ist ein Projekt des Vereins Programmberatung für Eltern e.V. Mitglieder sind dreizehn Landesmedienanstalten und das Internationale Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI). Mit der Durchführung ist das JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis beauftragt.

FLIMMO kann von Institutionen kostenlos bestellt werden und ist dort für Eltern erhältlich.
Öffentliche Bezugsstellen finden Interessierte im Internet unter: www.flimmo.tv/bezugsstellen

______________________________________________________________________

Herausgeber ? Programmberatung für Eltern e.V. ? c/o Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) ? Heinrich-Lübke-Straße 27 ? 81737 München
Telefon +49/89/63 808-280 ? Telefax +49/89/63 808-291 ? herausgeber@flimmo.tv ? www.flimmo.tv ? www.flimmo-fachportal.de

Redaktion FLIMMO ? c/o JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis ? Arnulfstraße 205 ? 80634 München
Telefon +49/89/680 707 35 ? Telefax +49/89/689 891 11 ? redaktion@flimmo.tv ? www.flimmo.tv ? www.flimmo-fachportal.de